FINE CRIME Krimifestival: Taylor Sheridan Special

Taylor Sheridan’s

FRONTIER TRILOGY

im  Rahmen  des  5.  FINE  CRIME  Krimifestivals.

 

Eintritt: € 8,00 pro Film oder € 19,80 für alle drei Filme

 

Taylor Sheridan, geboren 1970 in Cranfills Gap, Texas kennen die meisten als Schauspieler in diversen TV Serien wie „Sons of Anarchy“, „CSI“ und „Walker, Texas Ranger“.

Weniger bekannt ist, dass er sich seit ein paar Jahren als preisgekrönter Drehbuchautor und begabter Regisseur einen Namen macht. Im Rahmen des diesjährigen „Fine Crime“ Krimifestivals zeigen wir Teile seiner „Frontier“ Filmreihe, die sich auf spannende und realistische Weise mit Krimi- und Thrillergeschichten in US Grenzgebieten, sei es die mexikanische Grenze oder die Grenze zu den Indianerreservaten, auseinandersetzt.

 

17:45 Uhr:

SICARIO

USA/Mexico 2015 – 121 Minuten – engl./span. OmU – Mit: Emily Blunt, Josh Brolin, Benicio Del Toro – Regie: Denis Villeneuve – Drehbuch: Taylor Sheridan

Eine idealistische FBI-Agentin macht Jagd auf ein Drogenkartell und lernt einen undurchschaubaren Söldner kennen, der ihr Rechtsempfinden einer harten Probe unterzieht.

Der Drogenkrieg beherrscht seit Jahren den Grenzbereich zwischen Arizona und Mexiko. Nachdem die idealistische FBI-Agentin Kate Macy (Emily Blunt) im Geheimversteck eines Drogenkartells einen grausamen Fund macht, meldet sie sich zu einer internationalen Task-Force um Jagd auf die Drahtzieher zu machen. Ihr erster Einsatz führt Kate direkt in das umkämpfte Grenzgebiet, wo sich ein routinierter Gefangenentransfer innerhalb von Sekunden als gefährlicher Hinterhalt entpuppt. Nur durch die Hilfe des ebenso skrupellosen wie kampferprobten Söldners Alejandro (Benicio del Toro) kann sie entkommen. Bei der nächsten Geheimoperation trifft sie Alejandro wieder, der wie sie Bestandteil einer Spezialeinheit ist. Doch bald wird klar, dass er zusammen mit anderen Mitstreitern eigene Pläne verfolgt. Kates moralische Überzeugungen werden einer harten Prüfung unterzogen, als die Grenzen zwischen Gut und Böse im Laufe der Operation zusehends verschwimmen…

 

20:00 Uhr:

WIND RIVER

USA/UK/Canada 2017 – 107 Minuten – engl. OmU – Mit: Elizabeth Olsen, Jeremy Renner, Gil Birmingham, Graham Greene – Regie und Drehbuch: Taylor Sheridan

Jeremy Renner und Elizabeth Olsen spielen ein ungleiches Ermittlerpaar, das bei der Jagd nach dem Mörder eines Mädchens mit dem Faustrecht in einem Indianerreservat konfroniert wird.

Auf der Jagd nach Pumas findet Fährtenleser Cory Lambert (Jeremy Renner) in der schroffen Wildnis des vereisten Indianer-Reservats „Wind River“ die Leiche einer jungen Frau. Sofort fühlt er sich an seine eigene Tochter erinnert, die drei Jahre zuvor unter ähnlichen Umständen ums Leben gekommen ist. Zur Ermittlung schickt die Bundespolizei Jane Banner (Elizabeth Olsen) an den Tatort, eine junge, noch unerfahrene Agentin aus Florida. Weil sie weder mit der unwirtlichen Witterung noch den Regeln des Reservats vertraut ist, engagiert sie Lambert als Führer, um ihr bei den Ermittlungen zu helfen. Je näher Jane und Cory der Auflösung des Falls kommen, desto mehr wird ihnen bewusst, dass sie es mit einem Gegenspieler zu tun haben, der vor nichts zurückschreckt, um seine Haut zu retten…

 

22:00 Uhr:

SICARIO: DAY OF THE SOLDADO

USA/Mexico2018 – 121 Minuten – engl./span. OmU – Mit Benicio Del Toro, Josh Brolin, Catherine Keener, Matthew Modine – Regie: Stefano Sollima – Drehbuch: Taylor Sheridan

Alejandro hat noch immer eine Rechnung mit einem Feind von früher offen und soll diesmal einen Krieg der verfeindeten Drogenkartelle anzetteln.

Die Agenten Matt (Josh Brolin) und Alejandro (Benicio Del Toro) kehren zurück an die US-mexikanische Grenze. Um einen Krieg der verfeindeten Drogenkartelle anzuzetteln, soll die Tochter des Kartellbosses und Terroristenschleusers Carlos Reyes entführt werden. Doch mit diesem hat Alejandro noch eine ganz andere Rechnung offen…

 

 

26.02.2019

Kino & Kuchen

„Kino & Kuchen“ ist unsere neue Filmreihe, bei der ein

gemütlicher Sonntagnachmittag Kinobesuch

mit einem Kaffeeklatsch verbunden werden kann.

Das Kinoticket inklusive Tasse Kaffee oder Tee

und einem Stück Bio-Kuchen kostet € 9,90.

Das Kino öffnet um 14:45 Uhr,

der Film beginnt um 15:30 Uhr,

die Kuchenbar gibt es bis 18:30 Uhr.

Sonntag, 21. Oktober 2018:

The Guernsey Literary And Potato Peel Pie Society – Deine Juliet (engl. OmU) mit Lily James, Michiel Huisman, Jessica Brown Findlay und Matthew Goode

 

Sonntag, 25. November 2018:

A Star Is Born (engl. OmU) mit Lady Gaga und Bradley Cooper

 

Sonntag, 13. Jänner 2019:

First Man – Aufbruch zum Mond (engl. OmU) mit Ryan Gosling und Claire Foy

 

 

21.10., 25.11., 13.01., 10.02.